Die folgenden Patchnotes enthalten nähere Informationen über das ArcheAge-Update März 2017!



Allgemeine Änderungen
• Die Phasenprogression des Donnerschwingentitankampfes wurde modifiziert, um ein zu schnelles Ableben des Titanen zu verhindern. Es war ihm bedauerlicherweise nicht immer vergönnt, die zentrale Insel lebend zu erreichen.
• Der Erfolg "Gleitend zum Erfolg" wurde wieder aktiviert und wird nun nach 300 Sprüngen mit einem Longboard verliehen.
• Die Serverleistung wurde verbessert, um Latenzen bei der Zurücksetzung der täglichen Quests und Aufgaben um 01.00 Uhr MEZ zu minimieren.

Ereignisse
Die Belohnungen für den Anmelde-Tracker des Monats April stehen fest und enthalten:
Gebundene Grimoire-Verbrauchsgüter (jeweils 5 Stück), Kriegermedaillen (jeweils 10 Stück), Erfolgsorden (jeweils 2-3 Stück) und Gilda-Sterne (jeweils 2-3 Stück). Die Belohnungen für Tag 7 und 14 sind Fertigkeitsbonustränke (5 000 und 20 000) die eine zeitweilige Skill-Stärkung bewirken. Die Belohnung für Tag 21 ist ein Anmeldeabzeichen. Hinweis: Die Tage 15, 20 und 25 bescheren euch jeweils einen neuen Gegenstand. Spieler können dann eine der folgenden Währungen als Bonusbelohnung auswählen: 300-1 000 Ehre, Handwerk oder Arbeit.

Das Dungeon-Meister-Ereignis beginnt am Tage der Veröffentlichung des März-Updates und endet am 27. März. Auktionator-NSCs Masked Daru halten die folgenden 2 neuen täglichen Quests für euch bereit:
• Tägliche Quest 1) Wählt einen der folgenden Dungeons aus: Heulender Abgrund, Ausgebrannte Burg, Hadir-Farm oder Kroloalwiege. Schließt eine Quest der Kategorie "Großes Kopfgeld" ab, die zum Dungeon eurer Wahl passt und ihr erhaltet 20 Splitter des Abgrunds. BONUS: Das 6-malige Abschließen der Quest im Verlaufe des Ereignisses bringt einen zusätzlichen Kristall des Abgrunds eines Erfolges.
• Tägliche Quest 2) Wählt einen der folgenden Dungeons aus: Serpentis oder Nebelsangspitze. Schließt die Quest Kopfgeld: "Höllensirothe" oder "Die Nebelsanger Oberhäupter" ab und ihr erhaltet einen Kristall des Abgrunds. BONUS: Das 6-malige Abschließen der Quest im Verlaufe des Ereignisses bringt drei zusätzliche Kristalle des Abgrunds eines Erfolges.
WARNUNG: Stellt sicher, dass ihr die tägliche Quest des Ereignisses VOR Abschluss der Kopfgeld-Quest des Tages aktiviert.

Das Ereignis "Gweonidwald-Laternenfest" beginnt am 28. März und endet am 18. April. Damit die Zone erfolgreich in den Festmodus (Frieden) übergehen kann, ist ein Serverneustart erforderlich. Der Neustart erfolgt im Rahmen der planmäßigen Wartungsarbeiten. Näheres über das Fest erfahrt ihr kurz vor der Veröffentlichung.

Ereignisbezogene Verbrauchsgüter vorangegangener Ereignisse sind nicht mehr gültig. Auch Erfolge früherer Ereignisse sind nicht mehr verfügbar. Dies betrifft hauptsächlich das Kirschblütenfest und das Ereignis "Gildeneinheit".

Bug Fixes
• Unterwäsche des Blauen Ozeans und des Roten Schmetterlings kann nun korrekt in Design-Gegenstände umgewandelt werden.
• Zahlreiche Grafikfehler bei der Darstellung der Kleidung männlicher Kriegsgeborener wurden korrigiert (Schlafanzug-Oberteil des Wiegenlieds, Frühlingsduft-Diadem).
• Von Unterwäsche gewährte Stat-Boni spiegeln sich nun auch in der Charakter-Info wider.
• Der NSC Späher Karlsburg hat seine Aufgabe offensichtlich nicht sonderlich ernst genommen und wurde daher in der Quest "Tägliche Lieferung" von seinen Pflichten entbunden.
• Einige Gegenstände konnten in Arenen genutzt werden, obwohl dies nicht vorgesehen war. Dies wurde korrigiert.
• Es gab in der Vergangenheit zahlreiche Möglichkeiten, Friedensfonds künstlich aufzublähen. Dies ist nun nicht mehr möglich.