Seid gegrüßt, Abenteurer!

Im vergangenen Jahr gab es viele Diskussionen zwischen euch Spielern über den Bedarf nach einer Zusammenlegung der Server. Die Anzahl der Spieler, die sich auf einem jeden Server tummeln, ist das Fundament der dynamischen Welt von ArcheAge – und das ist auch der Grund, warum unser Team diese Zahlen genau unter die Lupe genommen hat. Nach unserer Analyse und eurem Feedback stimmen wir euch zu: Es ist an der Zeit, die Bevölkerung einiger unserer Server zu kombinieren, um allen Spielern ein gutes Spieleerlebnis zu ermöglichen.

Wir wissen, dass einige von euch sich fragen, warum wir damit so lange gewartet haben. Die Antwort liegt dabei auf der Hand: Die Zusammenlegung oder Evolution von Servern in ArcheAge bedeutet, dass die betroffenen Spieler ihr Land aufgeben müssen. Für einige von euch ist das kein Problem – ihr habt leichtes Gepäck und seid jederzeit bereit, euch einem neuen Gegner zu stellen. Für andere unter euch ist das Land, auf dem ihr lebt, seit Jahren ein definierender Faktor für euch und euer Erlebnis im Spiel sein. Dabei kann es sich um alles Mögliche handeln, von kleinen Nachbarschaften bis zu regionsübergreifenden Nationen. Euer Land bedeutet euch viel und es aufzugeben ist ein schwieriges Unterfangen. Deshalb haben wir so lange gewartet, wie nur möglich, sowie gleichzeitig das Servertransfer-System angeboten, um Spielern den Wechsel zu Servern mit einer höheren Bevölkerung zu ermöglichen.

Die Zeit ist nun jedoch gekommen und eine Evolution ist wirklich die beste Alternative für das Spiel. Einige von euch werden sich über diese Neuigkeiten freuen, andere werden nervös reagieren – und das verstehen wir natürlich. Im Zuge der heutigen Ankündigung möchten wir einen umfassenden Überblick über die diesjährige Evolution gewähren, und euch die Optionen darlegen, die ihr habt. Unser Team arbeitet hart daran, sicherzustellen, dass alle ArcheAge-Spieler von dieser Aktion profitieren und wir sind uns sicher, dass ihr im Vergleich zum Prozess der Evolution im vergangenen Jahr viele Verbesserungen bemerken werdet. Wir werden außerdem sicherstellen, dass ihr in den kommenden Monaten stets die Möglichkeit habt, mit uns zu kommunizieren, damit wir eure Fragen beantworten und eure Sorgen beschwichtigen können.

Bitte lest euch die folgenden häufig gestellten Fragen und Antworten durch und haltet auch nach weiteren Informationen im Forum, in den Livestreams und sonstigen Kanälen die Augen offen. Bis zum September werden wir uns ausführlich mit dem Thema Server-Evolution beschäftigen.

Über dieses Thema gibt es bereits einen threat im Forum, in dem ihr diskutieren könnt.