+ Reply to Thread
Results 1 to 5 of 5

Thread: Patronstatus, Haus- und Gartengrundstücke

  1. #1
    Junior Member
    Join Date
    Jul 2014
    Posts
    8

    Patronstatus, Haus- und Gartengrundstücke

    Hallo allerseits,

    folgender Sachverhalt:

    Ich bin seit einem Monat Stammspieler und habe nun auch ein Haus und einen Garten.

    Da ich die nächsten drei Wochen nicht spielen kann, würde ich meinen Stammspielerstatus erst in drei Wochen wieder verlängern.

    Bleiben mein Hausgrundstück und das Gartengrundstück in meinem Besitz, wenn ich für die kommenden drei Wochen Steuern vorauszahle? Oder verliere ich mit nicht vorhandenem Stammspielerstatus direkt die Grundstücke?

    Oder kann ich es wirklich so machen: Steuern für drei Wochen bezahlen, den Stammspielerstatus auslaufen lassen und erst wieder in drei Wochen mit neuem Stammspielerstatus weiterspielen, ohne die ganzen Grundstücke und das Haus dabei zu verlieren?

    Danke

    Klarius

  2. #2
    Senior Member Turambaredolas's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Saltigon
    Posts
    1,105
    Du kannst die Steuern deiner Grundstücke bis zu 5x also 5 Wochen im Voraus bezahlen.
    Ob du zwischendurch Stammspieler bist oder nicht ist irrelevant.

    Man könnte also problemlos abwechselnd einen Monat lang Stammspieler sein und dann wieder einen Monat lang nicht. Wichtig ist nur, dass du deine Steuern, in per Nachricht im Spiel kommen, nur als Stammspieler bezahlen kannst.

    (PS: Aufpassen mit dem Bezahlen im Voraus, wenn du vor hast weitere Grundstücke zu setzen, weil du dann für die neuen Grundstücke gleichzeitig die zusätzlich anfallenden Steuern deiner anderen Grundstücke auf einmal zahlen musst. Aber das ist ein anderes Kapitel und scheint hier vorerst nicht wichtig zu sein.)
    A child of song, a child of rage
    Abandoned in another age
    Now ancient hate and rhymes that bind
    Make paradise a tomb divine
    And demons trapped in beauty’s thrall
    Hunt those who heed the bloodsong’s call.

  3. #3
    Junior Member
    Join Date
    Jul 2014
    Posts
    8
    Hallo Turambaredolas,

    vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort!

    Dann bin ich beruhigt, dass man das so machen kann. Denn würde ich nun alles wieder verlieren, wäre mir der Wiedereinstieg nach zwei Jahren doch ziemlich versalzen worden.

    Aber wenn das so gehandhabt wird wie du es beschreibst, ist das System ja sehr gut diesbezüglich.

    Danke nochmals und viel Spaß beim Zocken.

    Klarius

    P.S.: Nutzen kann ich den Garten und das Haus aber in der Zeit als Nicht-Stammspieler allerdings nicht, oder?

  4. #4
    Senior Member Turambaredolas's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    Saltigon
    Posts
    1,105
    Aber gerne doch.

    Du kannst in der Zeit alles normal weiterbetreiben soweit deine dann reduzierten Arbeitspunkte das zulassen.

    Was du in dieser Zeit nicht tun kannst (auf dein Grundstück bezogen):
    - neue Grundstücke setzen

    Folgendes ist unter Umständen nicht möglich, aber ich bin mir nicht sicher:
    - vorbezahlte Grundstücke verkaufen -> ich glaube das wurde in den letzten Monaten geändert, sodass es jetzt möglich ist
    A child of song, a child of rage
    Abandoned in another age
    Now ancient hate and rhymes that bind
    Make paradise a tomb divine
    And demons trapped in beauty’s thrall
    Hunt those who heed the bloodsong’s call.

  5. #5
    Junior Member
    Join Date
    Jul 2014
    Posts
    8
    Super,

    denn damit habe ich gar nicht gerechnet, dass das geht.

    Da ist man doch viel flexibler als ich vermutet habe.

    Vielen Dank nochmals, du hast mir wirklich sehr geholfen!

    Schönen Abend

    Klarius

+ Reply to Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts