Quote Originally Posted by iArches View Post
Der ArchePass steht im Mittelpunkt von ArcheAge: Unchained und stellt die einzige Methode dar, Eifermünzen zu erwerben, die du benötigst, um Reittiere, Begleiter, Gleiter und jede Menge anderes cooles Zeug zu kaufen!Einmal aktiviert kannst du zwischen drei verschiedenen Arten des Passes wählen, die sich nach deinen täglichen Aktivitäten im Spiel richten: Handwerk, Ausrüstung und Kampf. Ein vierter Pass, genannt “Allgemeiner Pass”, stellt eine großartige Alternative dar, wenn du bereits alle anderen Pässe abgeschlossen hast.Jeder Pass hat ein Maximum von 45 erreichbaren Leveln und auf jedem Level erhältst du eine Belohnung. Diese Level können erreicht werden, indem du Quests wie zum Beispiel “Verbrauche Arbeitspunkte” oder “Töte Monster” abschließt, die ArchePass-XP und Eifermünzen bringen!Was sind Eifermünzen?Eifermünzen sind die Währung, die du durch das Abschließen von Quests und das Aufleveln im ArchePass erhältst. Sie dienen dazu, auf dem Marktplatz Begleiter, Reittiere, Gleiter und jede Menge anderes cooles Zeug zu kaufen!Drücke N oder öffne den Marktplatz über den Button ganz rechts am unteren Rand deines Bildschirms und finde heraus, was du so alles für Eifermünzen bekommst.Willst du noch mehr über Quests und Level erfahren? Dann lies weiter!ArchePass-Varianten und Aktivierung des PassesDen ArchePass gibt es in drei verschiedenen Varianten, mit einer vierten als Standardvariante, wenn dich die anderen nicht ansprechen sollten (oder bereits abgeschlossen wurden!). Durch sie erhältst du, je nach ausgewählter Variante, Belohnungen.Aktivierung des Passes:Sobald du Level 30 erreichst, kannst du den ArchePass über den Button “Terminplan” am unteren rechten Bildschirmrand aktivieren.Von dort aus findest du den Button “Registrieren/Ändern” und entscheidest dich, welchen Pass du nutzen möchtest. Keine Angst, du kannst dich jederzeit umentscheiden, wenn der ausgewählte Pass dir doch nicht gefällt.Sobald du dich entschieden hast, wähle den gewünschten Pass aus, klicke auf “Registrieren” und bestätige.Wenn du den Pass einmal ändern möchtest, dann klicke wieder auf “Registrieren/Ändern”, suche dir den Pass aus, zu dem du wechseln möchtest, dann klicke auf “Registrieren” und noch einmal auf “Registrieren”, damit er aktiviert wird. Es erscheint ein Fenster, das dich fragt, ob du den Pass wirklich aktivieren möchtest. Bestätige das und schon kann es losgehen!Beim Aktivieren des Passes gibt es zwei Icons:☆ bedeutet der Pass wurde registriert, aber nicht aktiviert▻ bedeutet der Pass ist aktuell aktivHandwerks-Pass:Der Handwerks-Pass beinhaltet Quests, die sich am Spielstil eines Crafters oder Farmers orientieren, wie zum Beispiel “Verbrauche Arbeitspunkte” oder “Verdiene XP”. Durch ihn erhältst du Gegenstände, die auf diesen Spielstil zugeschnitten sind, wie zum Beispiel Boosts für den Erwerb von Handwerkspunkten.Kampf-Pass:Der Kampf-Pass enthält Quests, die zum Lifestyle jedes Spielers passen, der den Rausch des Kampfes liebt. In ihm findest du Quests wie “Töte Monster” und “Besiege Spieler”. Die Belohnungen aus diesem Pass sind wie geschaffen für diesen Spielstil und verschaffen dir Gegenstände wie Kyrios-Orden und Boost für Ehrenpunkte.Ausrüstungs-Pass:Im Ausrüstungs-Pass findest du Quests passend zum Spielstil von Spielern, die es lieben, ihre Ausrüstung aufzuwerten und ihr Arsenal zu erweitern, mit Quests wie zum Beispiel “Synthetisiere Gegenstände” oder “Härte Ausrüstung”. Die Belohnungen aus diesem Pass enthalten Ehrenpunkt-Tränke, die Spielern beim Upgraden ihrer Ausrüstung helfen, sowie Tränke für eine bessere Beute-Drop-Rate.Allgemeiner Pass:Der Allgemeine Pass stellt eine Einführung in den ArchePass dar, ebenso wie eine gute Alternative, wenn dir die anderen Pässe nicht zusagen. Er enthält Quests, die zu allen Archetypen passen und orientiert sich bei den Belohnungen an allen Arten von Spielern. Unter den Belohnungen findest du Ehrenpunkt-Tränke, Wiederhersteller für Arbeitspunkte, und Handwerkspunkt-Tränke, sowie Premium-Belohnungen in Form von Gilda-Sternen.Was ist ein Premium-ArchePass?Jeder ArchePass verfügt über einen Premium-Pfad in Ergänzung zum normalen Pfad, in dem es noch mehr fantastische kosmetische Belohnungen wie zum Beispiel Kostüme oder Waffen-Skins gibt! Dieser Pfad levelt zeitgleich mit dem normalen Pfad auf, was bedeutet: Selbst wenn du dich erst später für den Premium-Pass entscheidest, erhältst du trotzdem alle Belohnungen!Um auf den Premium-Pass zu upgraden, musst du ein “ArchePass Upgrade-Ticket” auf dem Marktplatz für 1500 Credits erwerben. Dieses benutzt du dann, um den Handwerks-, Kampf- oder Ausrüstungs-Pass mit seinem zusätzlichen Premium-Pfad zu upgraden. Um den Allgemeinen Pfad auf Premium zu upgraden, musst du ein “Allgemeines ArchePass Upgrade-Ticket” benutzen, welches es für 10 Gold ebenfalls auf dem Marktplatz gibt.ArchePass-Quests, Versuche und WechselversucheWenn der Pass ausgewählt wird, stehen dir 3 Quests zur Verfügung und jeder davon hat bestimmte Freischaltkosten, wenn er zum ersten Mal geöffnet wird. Der Erste erfordet 5 Gilda-Sterne, der Zweite 2 Blausalz-Hämmer (erhältlich beim Krämer) und der Dritte 10 Gilda-Sterne.Zu Beginn jeder Woche zeigt der Pass “Versuche: 0/12” in der oberen Ecke über den Quests an. Hierdurch siehst du, wie viele Quests du diese Woche bereits abgeschlossen hast. Sobald alle 12 abgeschlossen wurden, kannst du bis zum nächsten Montag keine neuen ArchePass-Quests erhalten.Dir gefällt die Quest, die du erhalten hast, aber nicht? Zum Glück gibt es jeden Tag 6 verfügbare Wechselversuche! Du kannst also versuchen, die Quest zu erhalten, die dir am meisten bringt. Klicke ganz einfach auf den “Missionswechsel”-Button und wähle die Mission aus, die du wechseln möchtest.
Jump to post...